Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 28. April 2017, 10:07

OLPE 20.05.2017 Stadtfest

57462 Olpe
Bühne am Marktplatz
ab 22Uhr

Olpe

Facebook




:)
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts - Moderator

Chicago

Meister

  • »Chicago« ist weiblich

Beiträge: 2 333

Wohnort: Hannover

Beruf: Habe ich auch

Hobbys: Merchandising bei meiner Lieblingsband /Live Musik hören / Mini Bandbus: Auto-Josie

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Mai 2017, 14:13

Tourbericht ....

Hallo zusammen,

ich bin zurück aus Olpe und ich muss Euch sagen, diese Show war echt großartig.

Wir fuhren schon relativ früh los, da ich gerne noch eine Freundin in Meinerzhagen besuchen wollte. Wir rutschten in eins über die A2, A1 und A45 und kamen sogar 15 min früher an als geplant. Es gab lecker Kaffee und Kuchen und mit plaudern verging die Zeit. Gegen 17:30 Uhr brachen wir mit viel „Winke-Winke“ auf und machten uns auf den kleinen Weg nach Olpe.

Das Hotel war schnell gefunden und bestand aus 2 Häusern die durch einen Fluss getrennt waren, wir hatten natürlich an dem verkehrten Hotel geparkt, na ja. Also erst mal zur Rezeption, dann auf unsere Zimmer ( wir teilten uns einen Balkon, auf dem man rauchen durfte ) und dann zur Bühne.

Die Innenstadt war abgesperrt, aber wir fanden zu Fuß den Weg dank der Beschreibung meiner Freundin sehr schnell. Unterwegs trafen wir dann auch noch unseren Bassisten und vor dem Backstage Zelt den Rest der fröhlichen Truppe. Nach Begrüßung und Zimmerschlüsselübergabe an Timo quatschten wir noch ein bisschen und trudelten dann zum Hotel zurück.

Ich parkte den Wagen um und dann machten wir uns frisch für den Abend. Es sollte mächtig kalt werden also weg vom T-Shirt hin zu Pullover und Jacke. Wir klemmten uns den Merch unter den Arm, verstauten dann alles im Zelt und gingen Abendbrot essen. Es gab viele Buden und die Auswahl war groß. Ein Deutsch-türkischer Stand lockte mit Spießen in gerolltem Fladenbrot mit Tomate und Salat. Jeder mit so einer Rolle bewaffnet ließen wir es uns auf einer Treppe sitzend schmecken. Anschließend noch einen Latte M. im Eiskaffee und dann war es schon so weit.

Die Vorband hatte gerade aufgehört und der Umbau begann als wir vor die große Bühne traten.
Wir entschieden uns für Stage right, also als Zuschauer für die linke Seite. Direkt vor der Bühne führte ein Podest nach draußen, aber da blendeten die Scheinwerfer und die Band war so weit weg.
Fast pünktlich ging es dann auch los und das Intro halte über den Marktplatz. Es war richtig schön voll als die Band die Bühne betrat und unsere 5 hatten „Bock“ zu spielen, dies merkte man schon in den ersten Minuten. Die Setlist war vom Feinsten und wir sangen, hopsten und feierten mit.

Sweety war in Quassellaune, aber das kam beim Publikum gut an. Die Jungs nutzten den Steg nach vorne und boten eine richtig tolle Show. Der Sound passte, das Wetter spielte mit. Einfach nur schön.

Nach der zweiten Zugabe und Sir Tobis Drummsolo baute ich neben der Bühne meine Sachen auf. Der Hype war nicht so doll, aber ich habe trotzdem ein paar CD’s unters Volk gebracht. Autogramme wurden dafür umso mehr geschrieben. Ich war froh als ich die Band ins Zelt schicken konnte, da es nun wirklich kalt wurde und die Herren sich nicht in den dünnen Kostümen den „Tod“ holen sollten.

Während des Abbaus und des Anschließendem Loadings gönnten wir uns ein Feierabendbier und verabschiedeten uns dann. Da wir in getrennten Hotel untergebracht waren, gab es auch kein gemeinsames Frühstück.

Am nächsten Morgen brachen wir schon gegen 9:45 Uhr auf und konnten bis 20 km vor dem Ziel wieder gut durchfahren. Dann sahen wir den Stau schon von weitem und fuhren in Barsinghausen von der A2 um in Wunstorf wieder aufzufahren. Tja, leider war die Auffahrt wegen einer Baustelle gesperrt… Mit 40 min Verspätung kamen wir in Hannover an und meine Reisebegleitung machte sich alsbald auf den Weg zu Ihrem zu Hause.

Puuhh was für ein Wochenende, aber ein schönes und tolles und überhaupt ….

Love & Peace … :love:

Eure Moni

"To do is to be." - Nietzsche - "To be is to do." - Kant - "Do-be-do-be-do." - Sinatra

Love, Peace & Rock'n'Roll Merch Moni :love: