Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 30. März 2018, 10:33

HÖTENSLEBEN 28.04.2018 Fühlingsfest

Frühlingsfest 39393 Hötensleben
Festzelt am Grenzdenkmal Schöninger Str., L104

Einlaß 18Uhr
Beginn 21Uhr

Vorverkauf 19€
Service-Eck Hampe Hötensleben
Omas Küche und Baumert-Reisen Schöningen

Konzertkasse Braunschweig

Facebook



8)
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts - Moderator


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

2

Freitag, 30. März 2018, 10:37

|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts - Moderator


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

Chicago

Meister

  • »Chicago« ist weiblich

Beiträge: 2 350

Wohnort: Hannover

Beruf: Habe ich auch

Hobbys: Merchandising bei meiner Lieblingsband /Live Musik hören / Mini Bandbus: Auto-Josie

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Mai 2018, 14:04

Tournotizen

Hallo zusammen,

Hötensleben ist immer eine Reise wert…. Ok, ok ich habe auch nicht gewusst wo es liegt.

Als ich in Helmstadt von der Autobahn fuhr und fleißig über die Dörfer kurvte, schien die Sonne aus allen Löchern und nach kurzem Durchfragen fand ich das Grenzdenkmal und somit auch den Platz und das Zelt.

Die Band hatte schon aufgebaut und stand kurz vor dem Soundcheck. Kurz zur Beschreibung des Zeltes: Nach dem Eingang gab es auf der linken Seite eine Art Chill-Ärea mit gepolsterten Kissen.
Auf der rechten Seite einen Ausgang zur Würstchenbude, einem Schießstand und dem Toilettenwagen. Drinnen gab es eine lange Theke und gegenüber eine Cocktailbar. Viele Bierzeltgarnituren und etliche Stehtische.

Nach dem Soundcheck fuhr die Band zum Backstage, der etwas außerhalb lag und ich ging mit Freunden ein paar Meter die Straße hoch zu einem griechischen Restaurant. Dort hatten wir einen Tisch bestellt und ließen es uns in der Sonne schmecken.

Als wir zurück kamen war auch der DJ schon da und bald schalte z.B. „Die immer lacht“ aus allen Knopflöchern. Wir vertrieben uns die Zeit mit „ratschen“.
Es waren einige Fans angereist und so galt es die neusten Neuigkeiten auszutauschen und das ein oder andere Kaltgetränk zu sich zu nehmen.

Die Band kam um 21.00 Uhr auf die Bühne und sofort wurde es vorne voll. Ob nun mit oder ohne Alkohol im Blut, es wurde ausgiebig getanzt, gejubelt und mitgesungen.

Sweety hatte eine schöne Mischung zusammengestellt und so kamen jung oder jünger sowie die älteren Anwesenden auf Ihre Kosten. Natürlich durfte der ortsansässige Disco Fox nicht fehlen.
Nach 2 Zugaben – Sets war dann kurz vor 23:30 Uhr Schluss und am Stand wurde fleißig fotografiert und auch die Autogrammjäger kamen auf Ihre Kosten.

Die Band fuhr zum Umziehen in den Backstage zurück, während Timo den Abbau begann. Auch für mich wurde es Zeit um nach Hause zu fahren, da 2 Tage schon das nächste Konzert anstand.

Mir hat es gut gefallen, alle waren nett und hilfsbereit und das Publikum war begeistert. Das ist ja immer die Hauptsache.

Love & Peace
Eure Moni

"To do is to be." - Nietzsche - "To be is to do." - Kant - "Do-be-do-be-do." - Sinatra

Love, Peace & Rock'n'Roll Merch Moni :love: