Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 31. März 2019, 09:20

GIFHORN 23.11.2019 Kultbahnhof (ausverkauft)

KultBahnhof
Am Bahnhof Süd 9

38518 Gifhorn


Einlass 19Uhr
Show 20Uhr


Nur 150 Tickets!

TICKETS
Reservix
Konzertkasse








°°°°
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

Lutz

Anfänger

  • »Lutz« ist männlich

Beiträge: 17

Wohnort: Wedemark bei Hannover

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. April 2019, 09:44

April April

Ich gehe mal davon aus , dass es sich um einen Aprilscherz handelt , jetzt schon einen November Termin ? Netter Versuch !!! LG Lutz ;)

3

Dienstag, 2. April 2019, 09:59

Haha, nein - damit scherzt man doch nicht!
Es gibt ja bereits Tickets an den offiziellen Vorverkaufsstellen, siehe oben.
Und das so rechtzeitig, damit interessierte Besucher jetzt schon die Möglichkeit haben
Tickets zu erwerben, da die Veranstaltung letztes Jahr zügig ausverkauft war.
;)
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

4

Mittwoch, 10. April 2019, 08:17

Der Termin wurde auf den 23.11.19 geändert.
Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit!



°°°°
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

5

Dienstag, 6. August 2019, 08:22

Die Hütte ist voll, es gibt keine Tickets mehr!
:thumbsup:



°°°°
|webcheffe|
Sweety Glitter & The Sweethearts


------------------------------------------------------
:!: DATENSCHUTZHINWEISE

Chicago

Meister

  • »Chicago« ist weiblich

Beiträge: 2 380

Wohnort: ...die verbotene Stadt

Beruf: Habe ich auch

Hobbys: Merchandising bei meiner Lieblingsband / Live-Musik / Mini Bandbus: Charly

  • Nachricht senden

6

Montag, 25. November 2019, 11:41

Tournotizen

Hallo zusammen,

überall weihnachtet es mittlerweile, aber so ganz ist das bei mir noch nicht angekommen.

Bin dieses Jahr ein wenig spät dran mit Bandkalender basteln zum Beispiel. Dekoriert wird erst zum 1. Advent nicht vorher.
Da sich für mich ein Weihnachtsbaum nicht lohnt, 2 Konzerte in Schwerin + 3 in Kassel, werde ich mir wohl wieder ein paar Tannenzweige in der Lieblingsgärtnerei besorgen.

Am Samstag fuhr ich gegen 16h auf die A2, machte einen kurzen Stopp in BS und zu zweit ging es weiter Richtung Gifhorn. Die Strecke war bekannt und als wir ankamen war der Soundcheck gerade beendet. Ich begrüßte die Jungs + Co. und holte gleich den Merch aus dem Auto. Aufbauen brauchte ich noch nicht und so verging die Zeit mit Plaudern und Sir Tobi freute sich über sein verspätetes Geburtstagsgeschenk.

Um 19h war Einlass und als kurz darauf das Essen kam, entschied ich mich für die Nahrungsaufnahme anstatt für den Stand. Zu oft hab ich nach der Show mein Essen kalt genießen müssen, da freut man sich doch, wenn es etwas Warmes gibt, bei den Temperaturen.

Es wurde rasch voll im kleinen Bahnhof und als ich den Saal betrat blickte ich in viele, mir wohl bekannte Augen und setzte zur Begrüßungsrunde an.
Als ich damit durch war, bekam ich eine Tüte von Freunden überreicht, die extra für mich am Vormittag in die Braunschweiger Innenstadt gefahren waren. 1 Tag zuvor hatten sie mir ein Bild von einem Weihnachtspulli mit VW T1 Bus darauf geschickt. Ich fand das Teil total toll, hatte aber keine Zeit in die Innenstadt von Hannover zu fahren – wollte ich dann eigentlich am kommenden Mittwoch machen. Nun habe ich das Teil und freu mich „ein Loch in den Bauch“.

Das ausverkaufte Konzert startete so gut wie pünktlich, aber irgendwie lief das Intro länger als sonst. Entweder die Schleife „hing“ oder dies war Absicht, bis alle auf der Bühne soweit waren. Egal, es ging mächtig gewaltig los und Sweety’s Setlist war wieder richtig schön vollgepackt wie die Geschenke unterm Weihnachtsbaum. Die Stimmung war sofort großartig und weil alle mittanzten und klatschten, sangen und die Arme schwenkten wurde es von Minute zu Minute wärmer. Nach der ersten Hälfte verließ ich meinen Platz und holte mir aus dem Backstage etwas zu trinken.
Danach wollte ich mich nicht mehr „durchdrängeln“ und blieb vorne am Durchgang stehen.
Mit einem guten Blick auf die Drums von Sir Tobi und Bambi unserem Tourleiter samt Töchterchen ging die Show weiter.

Wie immer, hatte ich eine Setlist in der Hosentasche um ungefähr zu wissen was wann kommt und um antworten zu können, wenn jemand, wie so oft fragt: „Moni, wie hieß das Lied gerade eben?“.

Sweety näherte sich dem ersten Zugabenblock spielte aber einfach mal: „Lay Back in the Arms of Someone“ vorne weg. Dann die 3 Zugaben, der zweite Zugabenblock und weil der ganze Saal immer noch Zugabe rief… nochmal 3 Songs, die nicht mehr auf der Setlist standen. Was für eine Energie, wenn man überlegt das alle am Abend vorher, nach 5 Stunden Flug, wieder in Hannover gelandet waren.

Am Stand war kein großer, aber auch kein kleiner Andrang…es tröpfelte so vor sich hin. Als ich gepackt hatte und alles in Charlys Kofferraum verstaut war, war die Bühne schon fast leer.
Nach dem Loading blieben wir noch ein paar Minuten sitzen, bis sich nach und nach alle verabschiedeten.
Als der Backstages aufgeräumt war, sind wir dann auch gefahren.

Mit meinem Zwischenstopp in BS, war ich um 1:30h zu Hause und bin sofort ins warme Heiabettchen geschlüpft.

Am Samstag geht es weiter in Harllingerode, bevor es eine kurze Verschnaufpause vor dem Fest gibt.
Die Band spielt allerdings zwischendurch noch eine Gala in Hagenow.


Bis dahin - bleibt gesund,

Eure Moni :love:

"To do is to be." - Nietzsche - "To be is to do." - Kant - "Do-be-do-be-do." - Sinatra

Love, Peace & Rock'n'Roll Merch Moni :love:

7

Dienstag, 26. November 2019, 15:20

Boaaa war das fett

Jungs das war mit Abstand das beste Konzert was ich bisher von euch gesehen habe. Moni hat es oben ja bereit erwähnt. Tolles Publikum wir haben um die Wette getanzt und jeden Song mitgesungen. Schön zu sehen, das euch alten Männern auch nach so langer Zeit das Publikum noch am Herzen liegt und ihr mitbekommt wenn die Hütte brennt und ihr noch mal extra Zugaben gebt. Chapeau, das war ganz großes Tennis. :D :D :D

LG Willy